Alpschweine

  • Drucken

17.5.2017

Nun haben es die 6 Alpschweine der Saison 2017 wieder in die Göscheneralp geschafft! :-)

Bis zum Spätherbst verbringen sie ihre Zeit hier in der wunderbaren Bergwelt. Die Alpschweine bekommen als Hauptfuttermittel Schotte. Die Schotte entsteht beim Käsen und ist eigentlich ein Abfallprodukt. Mit der Verfütterung an die Alpschweine wird sie ideal genutzt.

Bestellungen für Alpschweinefleisch nehmen wir sehr gerne entgegen. Geschlachtet wird im Oktober und November.