Heuernte

  • Drucken

Am 10. Juni konnten wir mit der Heuernte der Saison 2017 beginnen. Gestartet haben wir auf den Parzellen in Göschenen und in der Abfrutt. Es hat reichlich Futter. Die Qualität der vielen Gräser und Kräuter ist ausgezeichnet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als nächstes kommt die Heuernte in der Göscheneralp!

28. August 2017

....nun ist die Heu- und Emdernte des Jahres 2017 auch schon wieder Geschichte! Wir durften qualitativ sehr gutes Futter einbringen. Das Wetter war nicht immer ganz einfach. Zu Beginn der Heuernte in der Göscheneralp war der Boden sehr trocken. Wir mussten mit dem Ernten beginnen, denn sonst wäre uns das Gras stehend vertrocknet. Danach kam eine eher kalte Phase mit schlechtem Wetter, die uns ein bisschen in Rückstand brachte. Der Rest des Erntesommers 2017 war sehr "wächsiges" Wetter! Das heisst es war warm mit vielen kurzen Niederschlägen an den Abenden, was die Ernte nicht gerade leichter machte! Nun hoffen wir auf einen schönen Herbst und anschliessend eine gute Winterfütterung der Geissen.