Heuernte 2018

Nach einem sehr langen und strengen Winter ist die Vegetation etwas später in diesem Jahr. Am 18. Juni konnten wir mit der Heuernte der Saison 2018 beginnen. Trotz des langen Winters hatte es überdurchschnittlich viel Futter auf den Wiesen in einem guten Stadium.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

10. September
Die Heuernte des Jahres 2018 ist nun abgeschlossen.
Trotz der langanhaltenden Trockenheit konnten wir genug Futter für den Winter sammeln.Das Göscheneralptal war glücklicherweise nicht so stark von der Trockenheit betroffen wie andere Gebiete der Schweiz. Da wir auf der Wetterscheide (Nord - Süd) zu Hause sind und sich die Wolken oft an den umliegenden Bergen stauen, hatten wir hie und da kleinere Niederschläge.
Nun hoffen wir auf einen nicht allzu strengen Winter und dass das Futter reicht. Mit Gewissheit kann dies meist erst im Frühling gesagt werden!