Alpbetrieb Göscheneralp

Die Geisshütte, wie wir den Alpungsstall nennen, liegt ca. 1.5 km westlich des Winterstalls direkt vor dem Staudamm des Göscheneralp-Sees.

Im Sommer kommen zu unseren eigenen Ziegen noch Sömmerungstiere hinzu. Somit können total etwa 150 Melkziegen den Sommer auf der Göscheneralp geniessen. Die Ziegen können auf der linken Seeseite einen sehr grossen Perimeter in Anspruch nehmen, den sie nach diversen Kräutern und anderen Leckereien absuchen können.

Das Sömmerungsgebiet der halbjährigen Zuchtgitzi und der 1.5 jährigen Übergitzi  liegt oberhalb vom "Börtli" im Gebiet Gandschijen auf der Sonnenseite des Tals. Die Tiere geniessen dort ihre jugendliche Freiheit in einer grandiosen Bergwelt. Die Gitzi und die Übergitzi sind in zwei Gruppen unterwegs und nur sehr selten zusammen. Ziegen, die im Frühjahr kein Gitzi zur Welt gebracht haben, dürfen den Sommer ebenfalls bei den Übergitzi verbringen.